1. Liga Herren, 1. PO-Halbfinale

 

Cazis gewinnt gegen Cevi Gossau

Die Bündner gewinnen das erste Halbfinalspiel gegen den Rekordmeister aus Gossau diskussionslos mit 18:9.

Von Beginn weg waren die Cazner den Zürchern in allen Belangen überlegen und fuhren den Sieg ohne einmal in Bedrängnis zu kommen heim.

 

Aber nach dem Spiel ist während der Playoffs bekanntlich vor dem Spiel. So werden sich die Blaugelben auch in dieser Woche nochmals gut vorbereiten, um den Sack am kommenden Samstag um 14.30 Uhr in Pfäffikon ZH zu zumachen.

 

Ein riesiges Dankeschön geht ans Kioskteam unter der Leitung von Familie Demont. Es war wie immer „huara guat“.

Weiterhin möchten wir uns bei den vielen Helfern und den zahlreich erschienenen Zuschauern, sowie dem Hauswart Cyrill bedanken. Ihr alle habt zum heutigen Unihockeyfest beigetragen.

 

Hopp Cazis

Mirco Schatz

Coach 1. Mannschaft BGC