1. Liga Herren: Cazis im Ligacup eine Runde weiter

1. Liga Herren: Cazis im Ligacup eine Runde weiter

Bei der Auslosung der 32tel Finale des Ligacups warteten wir gespannt auf den Namen unseres nächsten Gegners. Mit Fleurier erwartete uns ein sehr sympathischer Verein der dritten Liga.

Mit Hilfe zahlreicher Navigationsapps wich die Vorfreude kurz einem heftigen Schock, nachdem wir herausgefunden haben, dass dieses Spiel eine dreieinhalbstündige Anreise zur Folge hat. Da unsere Jäger zusätzlich nicht abkömmlich sind, fuhren wir zu zehnt mit drei Autos in den Kanton Neuenburg.

Zum Spiel

Mit einem Torwart und 8 Feldspieler trat der amtierende Ligacupsieger Cazis in der mit vielen Zuschauern gefüllten Halle in Couvet auf. Nach ein paar Minuten war dann auch die Müdigkeit aus den Knochen gewichen und Cazis spielte mühelos auf. Je länger die Partie dauerte, umso klarer war der Unterschied auf dem Platz sicht- und spürbar. Am Ende gewannen die Blaugelben locker mit dreissig zu neun.

Endstand: 9:30 für Blau-Gelb Cazis

Premieren

Mit Mauro Tscholl und Nicola Ziegler spielten erstmals auch zwei unserer A-Junioren in der
ersten Mannschaft. Unbeeindruckt von der langen Autofahrt und der ungewohnten Zuschauer-Kulisse zeigten sie einen gelungenen Einstand. Beide konnten sich sogar das ein oder andere Mal in der Scorerliste eintragen lassen. Im Namen der ersten Mannschaft möchte ich mich nochmals herzlich bei den beiden für ihren grandiosen Einsatz bedanken. Auch dem sehr sympathischen Gastgeber aus Fleurier gebührt unser Dank. Trotz langer Reise durften wir einen sehr tollen Aufenthalt geniessen.

Auftstellung

Tor: Hitz Martin
Feldspieler: Capatt Adrian, Mathis Hans, Herrmann Rico, Hardegger Dominik. Geisser Gianni, Regi Vojtech, Tscholl Mauro, Ziegler Nicola
Coach: Schatz Mirco
Wir freuen uns auf die kommenden Spiele.

Hopp Cazis
Mirco Schatz
Coach der ersten Mannschaft